RCM-Modelle

Meine RC-Modelle

Truck - Heli - Drohne - Schiff - Yacht

Hier zeige ich meine RC-Modelle. Jedes Modell hat seine eigene Seite.

Der Truck: Tamiya Scania R620 6x4 Highliner, 3-Achser Sattelzugmaschine. Videos von der Fahrt und Lichtkontrolle, auf der Truck-Seite.

Der Heli (Elektro): Thunder Tiger E700 Raptor V2. Der Bausatzwurde ohne Motor, Servos und Steuerelektronik geliefert. Video vom 1. Flug auf der Heli-Seite.

Die Drohne: Mavic Air 2. Flugfertig, Rotorblätter aufstecken, Akku und Steuergerät laden, fertig zum Fliegen. Videos auf der Drohnen-Seite.

Das Schiff: robbe Remembertiturm. Ein paar Kleinigkeiten noch und das Schiff ist fahrfertig. Den Fortschritt zeige ich auf der Schiff-Seite.

Die Yacht: robbe San Remo. Auch hier noch ein paar kleine Änderungen, bevor es zu Wasser gelassen werden kann. Mehr dazu auf der Yacht-Seite.

Ich dokumentiere hier auch den Aufbau meiner Modellbahnanlage. Das Märklin C-Gleis war meine Wahl. Für die digitale Steuerung verwende ich von Digikeijs die Zentrale DR5000, Belegtmelder DR4088LN-OPTO und die Schaltdekoder DR4018. Zum Steuern verwende ich Rocrail.

Aktuell sind die Links zur Modellbahnanlage noch nicht aktiv! 

 

 Teile-Reste

Aus den verschiedenen Modellbereichen, die sich in der Zeit angesammelt haben.

 

#TeileReste

Aktuelles

Letzte Aktualisierung: 9. Juni 2022

Die Seite ist nun auf https umgestellt. Ebenso ist die neue Mailadresse info@rcm.one aktiv.

Die Videos sind mit einem Vorspann erweitert und mit fortlaufenden Nummern gekennzeichnet.

Die Fotos und Videos auf den Seiten "Truck" und "Heli" wurden mit einer Sony DSC HX400V und teilweise mit einem iPhone 12 Pro Max gemacht. Die Videos auf der Seite "Drohne" sind mit der Mavic Air 2 aufgenommen und mit dem Programm "daVinci" bearbeitet.

Informationen zum Urheberrecht!

Datenschutzerklärung

Meine Webseite erhebt keine persönlichen oder personenbezogene Daten!

Die Webseite verwendet einen externen Zähler, um die Anzahl der Seitenaufrufe zu erfassen. Dafür wird ein Java-Script von einer externen Webseite geladen. Der Server speichert die IP-Adresse des Zugriffs anonymisiert und zeitlich begrenzt in einer LOG-Datei ab. Diese wird regelmäßig und unwiderruflich gelöscht.

Um die korrekte Funktionsweise des Zählers zu gewährleisten, speichert der Besucherzähler zudem einen sogenannten Session-Cookie auf dem Computer des Besuchers ab. Dieser wird üblicherweise vom Browser gelöscht, sobald er geschlossen wird. In diesem Cookie werden keine persönlichen Informationen gespeichert. Er enthält lediglich die Information der aufgerufenen Domain, sowie einen boolschen Tag (true/false), um den Besucher als bereits gezählt zu markieren. Eine Nachverfolgung oder Zuordnung der Zugriffe ist zu keiner Zeit möglich.

Weitere Daten werden auf dieser Webseite in keiner Weise erhoben oder/und gesammelt!

Allgemeine Information

Browser zeigt keine aktuellen Informationen!

Sollte der Browser keine aktuellen Informationen liefern, hilft es in den Einstellungen des Browsers den Cache zu löschen und dann die Seite zu aktualiseren. Dazu die Tasten "strg"+"shift" halten und die Taste "entf" drücken. Es öffnet sich das Fenster Browserdaten löschen. Im Cache Bilder und Dateien auswählen, auf Daten löschen klicken und den Tab schließen. Im Browser die Seite neu aufrufen oder aktualisieren. Das funktioniert mit allen Browsern!

"+++ AKTUELLES +++ Redesign der Webseite."

(c) 2022 Dieter Stepanek

"Aktualisierungen auf der Seite führe ich hier nach. Ich versuche dabei so aktuell wie möglich zu bleiben."

 

"Meine Hobby-Seite!"

Dieter Stepanek

"Diese Webseite betreibe ich ausschließlich zu privaten Zwecken."

"Alle hier verwendeten Fotos und Videos, wurden von mir persönlich gemacht bzw. erstellt."

"Eine Nutzung ist nur nach vorheriger Absprache erlaubt."

Anfragen bitte über Kontakt

 

Truck-SeiteSCANIA R620.

Das Modell im Maßstab 1:14 von Tamiya.
Als Bausatz, ohne elektronische Module.
Die Module habe ich von Servonaut .

 

Truck

Tamiya SCANIA R620
Maßstab 1:14

Ein Funktionsvideo vom Scania

 

Nachdem die komplette Elektronik verbaut war, habe ich ein Video erstellt, in dem alle Funktionen zu sehen sind.

Vom Sound bis Beleuchtung, wurde alles durchgespielt.

Das Video kann sich Sehen und Hören lassen!
Das neue Soundmodul, mit den hörbaren Schaltgeräusche, wurde sehr real umgesetzt. Die Servonaut-Module haben mich voll überzeugt.

Heli-SeiteThunder Tiger.

Das Modell als E700 Raptor V2.
Als Bausatz, ohne Servos und Motor.
Der Empfänger ist von Graupner.

 

Helikopter

Thunder Tiger E700
Raptor V2

Ein erstes Flugvideo vom Helikopter

 

Nachdem der Heli komplett eingestellt war, habe ich vom 1. Flug ein Video erstellt.

Der 1. Flug war überraschend ruhig. Der Heli liegt gut in der Luft.

Drohnen-SeiteMavic Air 2.

Combo-Version
Komplett flugfertig geliefert.
Akkus laden und losfliegen.

 

Drohne

Mavic
Air 2

Ein erstes Flugvideo mit der der Drohne

 

Akkus geladen, Rotorblätter angesteckt, Akku eingelegt, Rotorarme ausgeklappt, Steuerung eingeschaltet und die Drohne eingeschaltet.

Der 1. Flug kann beginnen. Die Drohne liegt sehr ruhig in der Luft. Das Fliegen ist wirklich angenehm zu händeln. Direkt beim 1. Flug ein Video gemacht. Die Aufnahmequalität ist sehr gut. Überzeugt euch selbst!

Schiff-SeiteRemembertiturm.

robbe
Nicht ganz fertig bekommen.
Hier muss noch ein bisschen gemacht werden.

 

Schiff

robbe
Remembertiturm

Ein erstes Fahrvideo kommt...

 

Für die 1. Ausfahrt fehlt noch ein Servo und die Verkabelung von Empfänger und weiteren Servos. Bilder vom Schiff sind auf der Seite vorhanden.

Sobald die Steuerung funktioniert, geht es aufs Wasser. Ein Video folgt natürlich zeitnah zur 1. Ausfahrt.

Yacht-SeiteSan Remo.

robbe
Nicht fahrbereit bekommen.
Hier fehlt noch der passende Motor.

 

Yacht

robbe
San Remo

Ein erstes Fahrvideo kommt...

 

Die 1. Ausfahrt steht kurz bevor. Motor war vorhanden. Dazu habe ich den passenden Fahrtregler geholt. Ein Trockentest war schon mal erfolgreich. Bald geht es auf's Wasser. Ein Bild vom Schiff ist auf der Seite vorhanden.

Alles ist eingebaut. Es geht bald zur 1. Ausfahrt mit der San Remo. Ein Video über die 1. Ausfahrt erfolgt zeitnah im Anschluss.

Besucher bisher: